TOM CLANCY’S: THE DIVISION
SNOWDROP ENGINE PRESENTATION

Nachdem mich persönlich die Entwicklung der 3D Game Engines über die letzten Jahre sehr fasziniert hat und ich mich studienbedingt auch näher mit deren Funktionsweise, sowie deren individuellen Stärken und Schwächen beschäftigt habe freut es mich umso mehr diesen Leckerbissen zu sehen.

Insbesondere was Partikel und Lichteffekte angeht muss sich Snowdrop nichtmal ansatzweise hinter den Platzhirschen wie der CryEngine oder der UnrealEngine verstecken.

Bleibt nur die Frage, wieviele Nieren ich zu verkaufen habe um mir die entsprechende Hardware zuzulegen. /Tipp: mehr als eine wäre besonders doof.

ANIMATION SHORT: CALDERA

Producer Evan Viera:

CALDERA is inspired by my father’s struggle with shizoaffective disorder. In states of delusion, my father has danced on the rings of Saturn, spoken with angels, and fled from his demons. He has lived both a fantastical and haunting life, but one that’s invisible to the most of us. In our differing understanding of reality, we blindly mandate his medication, assimilate him to our marginalizing culture, and entirely misinterpret him for all he is worth. CALDERA aims to not only venerate my father, but all brilliant minds forged in the haunted depths of psychosis.

via